Allroundtalente in der Verwaltung - Gewinne einen Einblick in das vielseitige Berufsfeld von Industriekaufleuten!

Angebotstag:
Region: 
Minden-Lübbecke, Kreis
Angebotstag: 
Dienstag, 16. Juni 2020
Uhrzeit:
8:00 - 15:00
Veranstaltungsort:
Detmolder Straße 256
32545 Bad Oeynhausen
Beschreibung

Bei uns bekommt ihr an diesem Tag einen Einblick in den vielseitigen Beruf Industriekaufmann/-frau. Auch werdet ihr bei einem Betriebsrundgang Buschjost besser kennenlernen und mehr über unsere Ausbildung erfahren.

Industriekauffrauen/-männer können in den verschiedensten Bereichen in der Verwaltung eines Unternehmens eingesetzt werden, zum Beispiel im Einkauf, im Vertrieb oder auch in der Personalabteilung. In allen Abteilungen gibt es unterschiedliche Herausforderungen, von denen wir gemeinsam mit euch die ein oder andere meistern möchten. In praktischen Übungen klären wir zum Bespiel die Frage, wie wir geeignete Bewerber für unsere Ausbildungsstellen finden.

Berufsfeld:
Wirtschaft, Verwaltung
Klassenstufe:
8. Jahrgangsstufe
Anzahl Plätze gesamt:
4
Anzahl Plätze noch verfügbar:
4
Inhalt/e der Veranstaltung
  • Informationen über das Unternehmen und über Berufe des Berufsfeldes
  • Einblicke in Tätigkeitsfelder und das Anforderungsprofil
  • Erkundung des Tätigkeitsortes und der Ausgestaltung der Arbeitsplätze
  • Informationen über Praktika und Ausbildungsmöglichkeiten im Betrieb
  • Übersicht über die Verdienst- und Aufstiegsmöglichkeiten in den Berufen der Branche
  • Erste Erfahrungen in praktischen Übungen und einfachen Arbeitsproben
Zusatzinformationen

Bitte Sicherheitsschuhe mitbringen, falls diese vorhanden sind.

Buschjost GmbH
Detmolder Straße 256
32545 Bad Oeynhausen
Deutschland
Unternehmensdarstellung:

Buschjost zählt zu den innovativsten Herstellern von Magnetventilen und Systemlösungen und ist seit über 85 Jahren erfolgreich in der Prozessventiltechnik tätig. Am Standort Bad Oeynhausen produziert Buschjost mit zurzeit 360 Mitarbeitern Ventile und Systeme für unterschiedlichste industrielle und gewerbliche Anwendungen im In- und Ausland. Das Unternehmen ist Teil der britischen IMI-Gruppe und gehört zu dem Geschäftsbereich IMI Precision Engineering.

Unternehmensgröße:
201-500
Branche:
Verarbeitendes Gewerbe