Berufsfelderkundung im Krankenhaus

Angebotstag:
Region: 
Minden-Lübbecke, Kreis
Angebotstag: 
Mittwoch, 4. März 2020
Uhrzeit:
8:00 - 15:00
Veranstaltungsort:
Hans Notle straße 1
32427 Minden
Beschreibung

Einführung

09:00 - 09:15

Vorstellung der MKK („Weg des Patienten“).
Führung durch das Haus (JWK)

Hauptteil

 

Simulation ausgewählter Berufe in verschiedenen Bereichen 

Inhalt:

Aufnahme: Notaufnahme          
Diagnostik (z.B. Labor)
Therapie: Ausgwählte  Fachbereiche
Simulation Pflegerischer Dienst
Simulation Ärztlicher Dienst
Darstellung der Ausbildungsangebote der Akademie für Gesundheitsberufe
Möglichkeiten Schülerpraktika

Berufsfeld:
Gesundheit
Anzahl Plätze gesamt:
15
Anzahl Plätze noch verfügbar:
12
Inhalt/e der Veranstaltung
  • Informationen über das Unternehmen und über Berufe des Berufsfeldes
  • Einblicke in Tätigkeitsfelder und das Anforderungsprofil
  • Informationen über Praktika und Ausbildungsmöglichkeiten im Betrieb
  • Übersicht über die Verdienst- und Aufstiegsmöglichkeiten in den Berufen der Branche
  • Erste Erfahrungen in praktischen Übungen und einfachen Arbeitsproben
Mühlenkreiskliniken - Johannes Wesling Klinikum Minden
Hans Notle straße 1
32427 Minden
Deutschland
Unternehmensdarstellung:

Die Mühlenkreiskliniken sind ein kommunaler Gesundheitskonzern. Zu ihm gehören das Johannes Wesling Universitätsklinikum Minden, das Krankenhaus Lübbecke-Rahden, das Krankenhaus Bad Oeynhausen, die Auguste-Viktoria-Klinik in Bad Oeynhausen, das Medizinische Zentrum für Seelische Gesundheit, die Akademie für Gesundheitsberufe, das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) und die Mühlenkreis Service-GmbH. Mehr als 4.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich etwa 200.000 Patienten, ambulant und stationär.
Der Auftrag der Mühlenkreiskliniken ist es, die stationäre medizinische Versorgung der Menschen im Kreis Minden-Lübbecke und darüber hinaus sicherzustellen und auszubauen. Das Leistungsspektrum reicht von der Notfallmedizin über die Geburtshilfe und die teleradiologische Diagnostik bis hin zur spitzenmedizinischen Betreuung von Schwerstkranken.
Darüber hinaus sind die Mühlenkreiskliniken mit ihren Standorten in Minden als Universitätsklinikum, in Bad Oeynhausen, Lübbecke und Rahden als Akademische Lehrkrankenhäuser seit Oktober 2016 Partner der Ruhr-Universität Bochum im Bereich der Medizinerausbildung.
Die kommunale Trägerschaft der Mühlenkreiskliniken ist dabei Verpflichtung und Ansporn zugleich. Wie der Name schon ausdrückt, sind wir fest verwurzelt in der Region von Minden im Osten, bis Stemwede im Westen und von Bad Oeynhausen im Süden, bis Rahden im Norden.
Wir wollen die bestmögliche Medizin für die Menschen im Mühlenkreis und darüber hinaus anbieten. Der Patient steht dabei in unseren Häusern im Mittelpunkt. Dies ist der zentrale Anspruch, den unsere Mitarbeiter im Leitbild der Mühlenkreiskliniken formuliert haben.Wir wollen diesem Anspruch gerecht werden und stellen uns dieser Herausforderung, Tag für Tag, 24 Stunden, rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr.

Branche:
Gesundheits- und Sozialwesen